Unser erster Clubabend im neuen Jahr 2020

CSV Clubabend

Liebe Clubmitglieder,

wir wünschen Euch einen guten Start in das neue Jahr und freuen uns auf die kommenden gemeinsamen Aktivitäten.

Am Dienstag, dem 14. Jänner 2020 findet wieder unser Clubabend statt.

Der Treffpunkt ist wie immer um 19:00 Uhr im Bierfink, Friedrich Kaiser Gasse 69, 1160 Wien.
Plätze sind reserviert.

Auf euer Kommen freut sich

Euer Vorstand

Clubabend September 2019

Liebe Clubmitglieder,

am Dienstag, dem 10. September 2019 findet wieder unser Clubabend statt.

 

Der Treffpunkt ist wie immer um 19:00 Uhr im Bierfink.
Plätze sind reserviert.
Bei Schönwetter im Gastgarten, sonst im Nichtraucherbereich im Lokal.

Auf euer Kommen freut sich

Euer Vorstand

Oktober-Clubabend

Heute, am 9. Oktober 2018 um 19:00 findet wieder unser Clubabens statt.
Wir treffen uns wie immer im Restaurant

"Zum Bierfink"
1160 Wien.

Auf Euer kommen freut sich
euer Vorstand

CSV Hauptversammlung

Liebe Mitglieder des Clubs.
Wir möchten euch herzlich zu unserer
29. Generalversammlung

am 17. April 2018 um 18:30 Uhr im
Gasthaus "Zum Waldviertler" in der
Kirchstetterngasse 37
1160 Wien

einladen.
Wir haben wieder den Extraraum im Lokal reserviert.

Ein Osterwochenende in Kroatien

Ein Tauchwochenende in Medulin auf Istrien.

Einige Mitglieder des Clubs nutzten das verlängerte Oster-Wochenende, um die heurige Tauchsaison in der Adria zu beginnen.

 

Die Anreise zu den reservierten Mobilheimen im Autocamp Arena Medulin war entspannt, vom berüchtigten Osterverkehr war nichts zu bemerken.
Eventuell lag es am heurigen frühen Termin, der so manche von einer Kurzreise in den Süden abhielt.

Sommertauchlager 2016

Sommertauchlager 2016 am Erlaufsee

Wie schon viele Jahre zuvor haben wir uns auch für das heurige Sommertauchlager den Erlaufsee ausgesucht.

Von 08. - 10. Juli 2016 haben sich wieder elf Freunde zum Zelten, Grillen, Tauchen und Entspannen auf unserem bekannten Campingplatz bei Rudi zusammengefunden.

2016-07-09 14.19.01.jpg - 3.71 MB

Besonders erfreulich an diesem Wochenende war, dass neben zwei Neulingen beim Sommertauchlager auch ein Schnuppertaucher dabei war.

Im Gegensatz zum Vorjahr war der Campingplatz zwar wieder gut gesucht, aber nicht überfüllt, obwohl am Freitagabend wieder der "Night-Run" rund um den See veranstaltet wurde.

Was man sich dazu merken muss:
Ab ca. 18:00 bis ca. 21:00 Uhr ist die Uferstraße und damit die Zu- Und Abfahrt des Campingplatzes gesperrt.

Obwohl das Wetter die ganzen drei Tage zwischen Regen, Gewitter und auch wieder strahlendem Sonnenschein hin und her wechselte, haben wir es insgesamt wieder gut erwischt.

Am Haupt-Tauchtag am Samstag hatten wir teils hervorragende Sicht und speziell im vorderen Hechtgarten tolle Bedingungen.

Auch konnten wir die Zelte am Sonntag trocken abbauen, was - wie jeder Camper weiß - die Nacharbeiten enorm erleichtert.

Ein Teil von uns lies das Wochenende am Berg beim neuen Terzerhaus 20160710_121701.jpg - 1.67 MB mit Blick auf den See und den Ötscher ausklingen.

2016-07-10 12.42.39.jpg - 661.20 KB

1 steht fest: Spätestens nächstes Jahr kommen wir wieder.

Euer CSV Tauchteam

 

 

Helmut 75 Jahre

BIBI 75 JAHRE

oder: ewig Tauchen können

Am 24. Juni hat unser ehemaliger Präsident und Ehrenmitglied des CSV Helmut Biberle seinen 75. Geburtstag gefeiert.
Zusammen mit seiner Gattin Ilse (ebenfalls Taucherin im CSV) haben wir uns einen schönen Abend beim gemütlichen Heurigen in Ottakring gemacht.

Dabei durfte ich zwar die besten Grüße des Clubs bereits ausrichten, aber weil´s so nett war nochmal:

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG BIBI!

Fritz (best with current)

LTVW 40 Jahre Jubiläumsschifffahrt

40. Jahre LTVW

Donaufahrt auf der Admiral Tegetthoff

Am Abend des 11. Juni 2016 hatte der Landestauchsportverband Wien (LTVW) aus Anlass seines 40jährigen Bestehens die akkreditierten Wiener Tauchclubs zu einer ganz besonderen Reise eingeladen.

Der Ablauf des Abends war wie folgt geplant:
Sektempfang auf der Admiral Tegetthoff
Donauschleifenfahrt Richtung Greifenstein
hervorragendes Essen vom reichhaltigen Buffet, Musik & Tanz

20160611_205711.jpg - 1012.98 KB

Unseren CSV haben dabei Gerhard und Fritz vertreten, alte Freundschaften zu Wiener Tauchclubs gepflegt und neue geschlossen.

Insgesamt blicken wir auf einen sehr gelungenen, wenn auch etwas teuren Abend zurück und freuen uns berichten zu können, dass die Wiener Taucher zusammen halten und noch viel gemeinsam vorhaben.

Lieber LTVW

Weiter so und nochmal 40 Jahre gute Zusammenarbeit!

Gerhard & Fritz

Medulin Mai 2016

MEDULIN Episode I 2016

oder: Wracktauchen innovativ

Nachdem das heurige Pfingstwochenende mit kaltem und nassem Wetter prognostiziert gewesen war, haben wir das über Jahre gewohnte CSV-Antauchen zu diesem Termin leider gemeinsam absagen müssen.

Nichtsdestotrotz haben sich dennoch vier wackere Taucher unseres Clubs es nicht nehmen lassen, den Fenstertag im Vorfeld für eine Excursion zu nutzen.

Erich Weitzer, Günter Zimmermann, Pierre Köck und Fritz Weiß.

Von 04-08may16 waren wir in Medulin, an der Südspitze Istriens. Die Tauchbasis kannten manche von uns bereits aus dem Vorjahr, als unser Präsident Gerhard mit uns die „CSV-Tauglichkeit“ überprüft hatte.

www.diving-shark.hr/de

Wohnen konnten wir auf Grund gewohnt solider Vorbereitung in unmittelbarer Nähe zur TB in zwei Mobilehomes.

http://www.arenacamps.com/de/kroatien_campingplatz/medulin_campingplatz

Dazu sollten wir uns merken, dass trotz Reservierung der Zutritt zum Campingplatz nur bis 20:00 Uhr möglich ist. Dann ist der Schranken zu! Ende Gelände!

Und bis zur TB und damit nahegelegenen Mobilhomes isses ein guter Kilometer. Bissi fad mit der ganzen Ausrüstung ….

Auch noch dazuzusagen:

  • die Gesamtkosten für den reservierten Aufenthalt sind gleich beim Einchecken zu entrichten
  • die Fernsteuerung für die Klimaanlage kostet pro Tag extra und stellt auch die einzige Möglichkeit dar, das Home zu heizen, was bei uns im Mai 2016 notwendig war. (allerdings ist ein vierflammiger Herd vorhanden, wenn ihr wisst was ich meine)

Nachdem wir dann dort waren haben wir uns ausgebleit, den Untergang des Tauchschiffs am Rande miterlebt (im Ernst!), ein bisserl im Seichten rumgeschnoffelt und uns dann noch auf die Gache auf einen italienischen Zerstörer auf 52 runtergenietet.

 

Und dann simma halt wieder heimgefahren.

Fazit: Es ist den Aufwand wert und wir freuen uns auf Wiederholungen

MEDULIN EPISODE +

Fritz (best with current)

CSV Clubabend

Clubabend Juni 2016

Liebe Freunde,

am 14. Juni ab 19:00 Uhr findet unser monatlicher Clubabend, wie immer im Restaurant "Bierfink" statt.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Eistauchen - Ein Bericht vom Erlaufsee

Eistauchen 2016 - Ein Wochenende wie es sein soll

Wie jedes Jahr waren wir auch heuer wieder zu Gast im Landhaus Erlaufsee.


Die Lage direkt am Ufer des Sees, die sehr gute Infrastruktur des Hauses (Trockenraum für die Tauchausrüstung, Sauna, Spielzimmer für die Kinder und gemütlicher "Lounge" mit riesiger Fensterfront zum See) sowie die Gastfreundlichkeit und ausgezeichnete Küche sind für uns ein Grund, immer wieder zu kommen.

Die Anreise erfolgte am Freitag Abend, wir wurden bereits mit Abendessen erwartet.
Danach saßen wir noch bis spät am Abend gemütlich zusammen und hatten ausgiebig Zeit zum Reden und tratschen.

Am nächsten Tag erkundeten wir den Zustand des Eis und der Taucheinstiegstelle.
Die Notwendigen Tauchbewilligungen hatten wir uns während der Vorbereitungen des Wochenendes bereits eingeholt.
Leider war das Eis heuer nicht betretbar, allerdings war die Eisdecke trotz des warmen Winters fast über die komplette Seeoberfläche durchgehend geschlossen und ohne Schneeschicht.
Lediglich im Bereich des See-Zulaufes war der See eisfrei.

Wir beschlossen daher, unseren Einstieg direkt am Ende des Tauchsteges am Südwestufer zu errichten.
Die notwendige Spezialausrüstung zum Eistauchen haben wir schon seit Jahren in Verwendung und jeder Teilnehmer der Gruppe übernahm einen Teil der zu erledigenden Aufgaben.
Somit war die Errichtung der Einstiegstelle bald erledigt und es konnte losgehen.

Durch Leinen zur Oberfläche gesichert, tauchten wir in den zuvor besprochenen Teams ab.
Unter dem Einstieg beträgt die Wassertiefe ca. 3 Meter. Somit konnten wir ein Aufwirbeln des Sedimentes vermeiden, wodurch sich die Sicht deutlich verschlechtern würde.

Die Unterwasser-Sicht war aufgrund des eisfreien Teils des Sees heuer nicht so klar, wie bei komplett geschlossener Eisdecke, da sich aufgrund der Verwirbelungen an der Wasseroberfläche das feine Sediment nicht absetzen konnte.
Allerdings war es wegen der schneelosen Eisoberfläche im Wasser heuer deutlich heller und freundlicher.

Die dort sonst üblichen "Fischverdächtigen" waren allesamt verschwunden, und auch sonst gab der See einen recht "friedlichen" Eindruck.
Mit anderen Worten, Unterwasser war nicht viel los.
Wir hatten daher Zeit und Möglichkeit, die Eisdecke von unten zu erkunden und das optische Spiel der Luftblasen an der Eisdecke zu beobachten.

Nach knapp 20 Minuten war die Unterwasserwelt in unserem Aktionsradius von 50 Meter (aufgrund der Seillänge) erkundet und der Tauchgang war zu Ende.

Bei Sonnenschein und milden Temperaturen verstauten wir unsere Ausrüstungen in den Fahrzeugen und es ging zurück ins Gästehaus, wo wir unser Equipment versorgen konnten.

Der Nachmittag stand zur freien Verfügung, es war Zeit für Ausflüge z.B. nach Mariazell oder Wanderungen um den See.

Am Abend nach dem Essen wurde die Sauna aktiviert, nach ein paar Aufgüssen schmeckten die Deko-Biere ebenso gut wie der Deko-Wein (wenn's so etwas überhaupt gibt?).
Nach einem ebenso gemütlichen Abend wie am Vortag war der Tag dann auch zu Ende.

Am nächsten Tag (Sonntag) mussten wir schon bald nach dem Frühstück unsere Zimmer räumen und das Haus verlassen.
Nachdem das Wetter umgeschlagen hatte und es regnete, war es aber in Ordnung und wir beendeten den Ausflug schon am Vormittag.

Am Ende dieses Tauchausfluges waren sich alle einig, wie es auch in der Überschrift steht:

Ein Wochenende wie es sein soll!

Erster Clubabend in neuen Jahr

Erster Clubabend im neuen Jahr 2016

Liebe Freunde,
wir möchten Euch gerne zu unserem ersten Clubabend im neuen Jahr einladen.
Wir treffen uns am 12. Jänner ab 19:00 Uhr im Bierfink.

Zur Erinnerung:
Bitte denkt daran, es gibt die neuen Mitgliedskarten - allerdings wird leider auch der Mitgliedsbeitrag für 2016 fällig.

Weiters stehen wir gerade in der Planung unseres Eistauchlagers (19. bis 21. Februar 2016) am Erlaufsee.
Zur Planung und Zimmerreservierung möchten wir Euch daher bitten, Eure Teilnahme am Eistauchlager bekanntzugeben.
Bitte meldet Euch bei Erwin bis spätestens 12. Jänner 2016 (unserem Clubabend), wenn Ihr gerne dabei sein wollt.

 

Liebe Grüße und ein gutes Neues Jahr wünscht Euch

Euer Vorstand

Unsere Website verwendet Cookies (wir tun aber nichts damit). Wir müssen euch darauf hinweisen, dass das so ist. Wenn ihr einverstanden seid und das akzeptiert, geht's weiter.